Deka – Jugend – Wochenende ab Klasse 5 -in Teterow

Deka – Jugend – Wochenende ab Klasse 5 -in Teterow

Motto: In der Arche ist der Wurm drin!!!!!!!! Unter diesem Motto waren 24 Jugendliche und Helfer vom 21.03. – 23.03.2014 zu Gast im Jugendhaus Teterow.

Am Freitag, den 21.03 2014 begannen wir mit dem Abendbrot. Nach der Zimmeraufteilung kamen alle Teilnehmer wieder in den Gruppenraum und wir begannen mit einer Geschichte vom Holzwurm, wie er die Fahrt auf der Arche so erlebt hatte. Danach sahen wir einen Film „Evan Allmächtige“ der uns auf lustige Weise in das Thema einführte. Nach dem Abendgebet in der Kapelle war dann für alle Nachtruhe. Als wir am Samstagmorgen gut gefrühstückt hatten, begannen wir in großer Runde uns dem Bibeltext zu nähern und arbeiteten dann in kleinen Gruppen weiter. Nach dem Mittagessen fuhren wir in den Natur- und Umweltpark Güstrow um einen Eindruck zu bekommen, wie wichtig es ist, das vielseitige Tierleben zu pflegen und zu erhalten. Das wir mit der Natur gut umgehen! Denn nicht nur das Wasser kann die Sintflut sein, auch Umweltverschmutzung, Krieg, Hass, Gewalt, vernichtet unsere Welt. Nachdem wir später im NUP gegrillt hatten, unternahmen wir in der Dunkelheit noch eine Wolfswanderung. Mitten im Wolfsgehege erfuhren wir viel über die Lebensgewohnheiten dieser Tiere. Auf den Weg zum Ausgang sahen wir noch einige nachtaktive Tiere aus unseren heimischen Wäldern. Angelangt in Teterow trafen wir uns in der Kapelle zum Abendgebet, wo wir alles mit einbezogen haben, was wir an diesem Tag erarbeitet und erlebt hatten. Am Sonntag war Abreise. Nach Brunch und aufräumen der Zimmer feierten wir zum Abschluss gemeinsam den Gottesdienst in der Gemeinde Teterow und fuhren anschließend alle wieder -in alle Richtungen- nach Hause.

Walter Heckmann